Wie Sie Konflikte rasch und sicher lösen

Mein Beitrag zur effektiven und erfolgreichen Konfliktbearbeitung – ganz nach Ihrem Bedarf

Wo Menschen zusammenarbeiten, werden aus kleinen Unstimmigkeiten bisweilen große Konflikte, die die Zusammenarbeit spürbar belasten. Wohlbefinden und Konzentration aller  Beteiligten sinkt, die Stimmung ist  angespannt und die Gespräche merklich gereizt.

Schwierig wird es, wenn Sie als Führungskraft nicht darin geschult sind, Konflikte zu lösen oder sich einfach nicht sicher genug dabei fühlen. Wenn Ihnen die teils heftigen Emotionen Sorge bereiten. Oder wenn Sie nicht wissen, wie Sie ein Problem klären, in das Sie selbst verwickelt sind.

Was also tun? Lassen Sie sich doch einfach von einer erfahrenen  Konfliktexpertin unterstützen. In meiner Mediation schaffe ich den geeigneten Rahmen, in dem die belastende Situation angesprochen,  gegenseitige Vorwürfe und damit verbundene Emotionen ausgesprochen und eine funktionierende Lösung gefunden und besprochen werden kann.

Oder wir arbeiten gezielt an Ihren Konfliktkompetenzen – und Sie nehmen mit gutem Gefühl die Klärung selbst in die Hand. Sie haben die Wahl!

Mein Vorgehen ist emotionspsychologisch-fundiert,
denn in Konflikten werden Menschen durch ihre Gefühle und nicht durch ihren Verstand gesteuert.

Mercedes Magdalena Mende

Mit mir finden Sie Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie motiviere ich die Konfliktparteien zu einer Mediation?
  • Wie lässt sich ein Mitarbeiterkonflikt lösen oder ist eine Trennung unvermeidlich? 
  • Wie gelingt es, dass unsere Abteilungen wieder konstruktiv zusammenarbeiten?
  • Wie wehre ich persönliche Angriffe souverän ab?
  • Wie verliere ich die Angst vor Konflikten? 
  • Wie kann ich heikle Situationen sicher klären?
  •  Wie reagiere ich, wenn Kollegen laut und agressiv werden?
  • Wie kann ich Konflikte im Team rechtzeitig erkennen?
  • Wie halten sich auch schwierige Mitarbeiter an Absprachen und akzeptieren Grenzen?
  • Wie lassen sich Spannungen zwischen Geschäftspartnern  diskret lösen?
  • Was lässt  sich die Mitarbeiterfluktuation stoppen?
  • Wie kann eine Betriebsübergabe spannungsfrei gelingen?

Zielführende Konfliktbearbeitung

In Ihrem Auftrag übernehme ich in vertraulichen Einzelgesprächen und / oder im gemeinsamen Klärungsgespräch die Gesprächs- und Verhandlungsführung. Im Konfliktfall gelingt es mir, die Emotionen der Beteiligten sicher zu steuern, die komplexe Situation zu sortieren und auch in schwierigen Konstellationen die Basis für eine funktionierende Lösung zu schaffen.

Ziel ist es, die psychische Belastung aller Beteiligten schnellstmöglich zu senken, eine unbeschwerte Zusammenarbeit zu ermöglichen und die Stimmung  spürbar zu verbessern. 

Übrigens: Auch zur Klärung hocheskalierter Konflikte, in denen bisherige  Lösungsversuche scheiterten, verfüge ich über ausgewiesene Fähigkeiten, um die angespannte Situation sicher in ruhigere Fahrwasser zu überführen.

Wichtig zu wissen: Meine „akute Konflikthilfe“ ist nur der erste wichtige Schritt. Damit die Wirkung der erfolgreichen Konfliktbearbeitung anhält, stehe ich weiter an Ihrer Seite. Denn dann geht es darum, das Vertrauen des Umfelds wiederherzustellen. Wir prüfen die im Klärungsprozess getroffenen Vereinbarungen auf ihre praktische Umsetzung und justieren – falls nötig – nach. So entsteht bei allen Beteiligten ein gutes Gefühl beim Gedanken an die zukünftige Zusammenarbeit.

Mercedes Mende - Expertin für Leadership

Alles was zählt: die Stimmen meiner Klientinnen und Klienten

Bewertet mit
5/5

bei Rezensionen auf Google MyBusiness

Bewertet mit
5/5

bei Rezensionen auf Google MyBusiness

Sie haben weitere Fragen oder möchten mehr erfahren?

Machen Sie einfach den nächsten Schritt und nehmen Sie direkt Kontakt mit mir auf.
Gerne stehe ich Ihnen im Konfliktfall zur Seite und helfe Ihnen, den für Sie passenden Weg einzuschlagen.

    Womit kann ich Ihnen weiterhelfen?

    Datenschutz

    Mercedes Mende - Buchveröffentlichung "Konflikte am Arbeitsplatz"

    Mein Praxisbuch - überall erhätlich

    Soziale Konflikte am Arbeitsplatz

    Konflikte am Arbeitsplatz – wer kennt sie nicht?! Sei es aufgrund von Meinungsverschiedenheiten, unklaren Verantwortlichkeiten oder in Zusammenhang  mit  Veränderungsprozessen. 

    Wie und wodurch zeigen sich Konflikte im Arbeitsumfeld? Worin liegen ihre Unterschiede? Welche Rolle spielt die Persönlichkeit der Beteiligten für den Konfliktverlauf? Und wie kann das Wissen bei der Zusammenstellung von Teams und im Konfliktfall helfen?

    Diese und weitere Fragen beantwortet mein Buch und liefert praktische Erkenntnisse für die Konzeption und Durchführung von Konfliktklärung und Konflikt-Coaching.

    Sie können es hier (ISBN: 9783-961467297) als Softcover, hier als eBook (ISBN: 9783-961462292) oder in jedem Buchladen bestellen.

    So zahlt sich unsere Zusammenarbeit für Sie aus:

    Gesunde Mitarbeiter
    Eine konfliktfreie, wertschätzende und gute Zusammenarbeit fördert das psychische Wohlbefinden am Arbeitsplatz.
    Besseres Arbeitsklima
    Eine gute „Fehlerkultur“, also das Vertrauen darauf, dass Fehler gemacht werden dürfen, fördert den aktiven Austausch und den Zusammenhalt unter Kollegen.
    Höhere Arbeitszufriedenheit
    Die Stimmung am Arbeitsplatz beeinflusst die Arbeitszufriedenheit. Gelöste Konflikte tragen zum Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter bei.
    Weniger Mitarbeiterfluktuation
    Mitarbeiter verlassen die Firma vorrangig aufgrund von Konflikten mit dem Vorgesetzten. Ihre Konfliktfähigkeit senkt die Wechselwilligkeit Ihrer Team-Mitglieder.
    Bessere Arbeitsergebnisse
    Gemeinsam gelöste Konflikte erhöhen den Zusammenhalt und auch die Arbeitsmotivation.
    Höhere Unternehmensreputation
    Ihr Umgang mit Konflikten können entscheidende Aspekte bei der Mitarbeitergewinnung sein und Ihr Image als guter Arbeitgeber fördern.
    Voriger
    Nächster

    Sie interessieren sich für Coaching?

    Sie suchen psychologische Hilfe?