Wie Sie mentale Belastungen lösen und
mit emotionaler Kompetenz
in Führung gehen

„Eigentlich“ gehen Sie gern zur Arbeit und sind ganz zufrieden mit Ihrem Job. Vielleicht sogar etwas stolz auf das, was Sie bisher erreicht haben. Und „eigentlich“ fällt es Ihnen leicht, sich zu motivieren und Ihre Aufgaben gut zu erledigen – auch unter manchmal schwierigen Bedingungen. Doch immer häufiger mischen sich in Ihr „eigentlich“ gutes Grundgefühl störende Gedanken und Gefühle, die Sie zunehmend belasten.

Auch wenn Sie sonst für Probleme passende Lösungen finden, merken Sie, dass Ihr ganz individuelles „Sorgenthema“ in Ihrem Inneren schwelt und Sie sich öfter unkonzentriert, angespannt, gestresst oder erschöpft fühlen. Es kostet Sie immer mehr Kraft, nach außen zu funktionieren und spüren, dass es so nicht weitergehen darf. Für einen klaren Kopf und neues Wohlgefühl ist es an der Zeit,  Ihr Thema anzugehen.

Mein Ziel ist, dass Sie Ihren (Führungs)Alltag
frei von belastenden Gedanken oder Gefühlen
unbeschwert, souverän und erfolgreich meistern.

Mercedes Mende

Und genau hier komme ich ins Spiel

Ich biete Ihnen einen geschützten Rahmen, in dem wir Ihr persönliches Anliegen vertraulich und zielführend bearbeiten. Gemeinsam gehen wir Ihrem Thema auf den Grund, erarbeiten ein nachvollziehbares Entstehungsmodell und finden hilfreiche Lösungsansätze. Dabei lösen sich Belastungen während Ihre emotionale Kompetenz, mentale Stärke und psychische Widerstandsfähigkeit merklich zunehmen. So werden Sie ausgestattet mit deutlich mehr Klarheit, Zuversicht und neuen Fähigkeiten Ihren (Führungs)Alltag mit spürbarem Wohlempfinden gut und erfolgreich bewältigen.

Was Ihnen dabei ebenfalls zugutekommt ist meine branchenweit seltene Interdisziplinarität, die mich auch zur fachlich kompetenten und zwischenmenschlich einfühlsamen Mediatorin macht – insbesondere für die Klärung verfahrener und emotional aufgeladener Konflikte.

Mercedes-Mende-Skills-Grafik_01

Das bringe ich für Sie ein

Psychologie​

Als Wirtschaftspsychologin mit Ausbildung in kognitiver Verhaltenstherapie verstehe ich wie Menschen denken, fühlen und handeln. So erfasse ich Ihr Anliegen im Kern, schlage mit Ihnen einen passenden Lösungsweg ein und unterstütze Sie psychologisch-fundiert und mit wissenschaftlich erprobten  Methoden im Erreichen Ihres Ziels. Dabei erleben Sie unsere Zusammenarbeit als sehr hilfreich und angenehm.

Empathie

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht eine wertschätzende Beziehung. Ich begleite Sie verständnisvoll und helfe Ihnen durch meine kognitionsorientierte Arbeitsweise belastende Gedanken zu erkennen, ungünstige Glaubenssätze zu ändern, emotionale Fähigkeiten zu entwickeln und neue Perspektiven in Ihrem Thema zu finden. Auch in der Konfliktklärung erweist sich mein Vorgehen als effektiv und wirksam.

Ökonomie

Aus über 10-jähriger Führungstätigkeit mit Personalverantwortung weiß ich aus eigener Erfahrung um die zunehmend körperlich, mentale und emotionale Anforderung Ihres privaten und beruflichen Alltags – insbesondere in komplex-dynamischen und schwierigen Zeiten. Als Volkswirtin handle ich strukturiert, lösungsorientiert und mit Fokus auf spürbare Veränderung in überschaubarem Zeitraum.

Darüber hinaus bin ich Lehrbeauftragte an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg und an der Hochschule Biberach.

Mercedes Mende - Expertin für Leadership

Alles was zählt: die Stimmen meiner Klientinnen und Klienten

Bewertet mit
5/5

bei Rezensionen auf Google MyBusiness

Bewertet mit
5/5

bei Rezensionen auf Google MyBusiness

Unsere Zusammenarbeit: So individuell wie Sie

Auf dem Weg zu Ihrem Ziel lasse ich neben hilfreichen Coaching-Tools auch verhaltenstherapeutische Problemlösestrategien – und bei Bedarf wirksame Methoden aus der Psychotherapie – in meine Arbeit einfließen. So erhalten Sie spürbar mehr als „nur“ Coaching.

Ich lege Wert auf ein individuelles Vorgehen, das Ihnen in Ihrer Einzigartigkeit gerecht wird, ein gemeinsames Verständnis Ihres Themas voraussetzt und eine spürbare Veränderung ermöglicht. 

Ein wichtiges Prinzip meiner Arbeit ist die „Hilfe zur Selbsthilfe“: Sie erhalten nützliche Techniken, die Sie in Ihrem beruflichen und privaten Alltag jederzeit gezielt einsetzen können. So fühlen Sie sich am Ende meiner Begleitung für etwaige Widrigkeiten gewappnet

In unserer Zusammenarbeit lernen Sie sich selbst gut kennen, sichern sich wohltuende Klarheit und gewinnen stärkende Ressourcen. So werden Sie sich auch unter Stress und in Zeiten hoher Anforderung ausgeglichenkonzentriert und emotional stabil fühlen.

Sie haben weitere Fragen oder möchten mehr erfahren?

Machen Sie einfach den nächsten Schritt und nehmen Sie direkt Kontakt mit mir auf.
Gerne stehe ich Ihnen mit professionellem Rat zur Seite und helfe Ihnen, den für Sie passenden Weg einzuschlagen.

    Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?

    Datenschutz

    Gute Gründe für ein rundum gutes Gefühl

    Klarheit
    Mein Leistungsversprechen ist spürbare Klarheit - auch in schwierigen oder langjährig belastenden Themen.
    Zielgenauigkeit
    Durch meine fundierte Ausbildung und breite Methodenkompetenz unterstütze ich Sie passgenau und zielführend.
    Praxistauglichkeit
    In unserer Zusammenarbeit erlernen Sie hilfreiche Techniken, die Sie in Ihrem Alltag wohltuend entlasten.
    Sympathie
    Es findet zusammen, was zusammenpasst - unsere wertschätzende Zusammenarbeit beginnt mit gegenseitiger Sympathie und Vertrauen.
    Interdisziplinarität
    Ich denke wie eine Ökonomin und stelle Fragen wie eine Psychologin und umgekehrt. So erkennen wir auch Themen im Grenzbereich, die sonst unentdeckt blieben - Ihr Thema aber vervollständigen.
    Erfahrung
    Durch meine Erfahrung bin ich mit einem breiten Themenspektrum bestens vertraut. So sind Sie mit Ihrem Anliegen gut aufgehoben.
    Voriger
    Nächster