Gemeinsam gehen wir Ihr Thema an!
Mein Ziel ist, dass Sie Ihren Alltag unbeschwert, erfolgreich und zufrieden meistern.

Persönliches

Seit 2017 begleite ich als Psychologin mit Zulassung in Psychotherapie und zertifizierte Coach meine Klientinnen und Klienten in  privaten und beruflichen Themen. Im Fokus stehen dabei der Abbau psychischer Belastungen wie Ängste, Zwänge, Erschöpfung oder Lebenskrisen, der resiliente Umgang mit Stress und Veränderung sowie das Ausbilden von kommunikativer Stärke, Führungskompetenz, emotionaler Stabilität und gesunder Selbstführung.

Daneben löse ich als zertifizierte Mediatorin Konflikte in der Arbeitswelt und stärke meine Klientinnen und Klienten aus Politik und Wirtschaft in ihrer Konfliktkompetenz. Besonders schätzen die Menschen meine empathische Gesprächsführung sowie meine Fähigkeit, auch hoch-emotionale Konflikte souverän zu klären.

Zudem bin ich Lehrbeauftragte an der Dualen Hochschule in Ravensburg (DHBW), an der Hochschule Biberach (HBC) sowie externes Mitglied im Coachingpool der Helmholtz-Stiftung und weiterer Organisationen. 

Vor meiner Freiberuflichkeit war ich über 10 Jahre im In- und Ausland als Führungskraft mit Personalverantwortung tätig. Dabei sammelte ich als Volkswirtin wertvolle Erfahrungen in mittelständischen Unternehmen, europäischen Institutionen, der Beratungsbranche, im Politikbetrieb und der verhaltensökonomischen Forschung bei Prof. Reinhard Selten, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften.

Mein Profil für Sie im Überblick

Aus- und Weiterbildung (Auszug)

  • Master of Science (M. Sc.) in Wirtschaftspsychologie – Europäische Fernhochschule Hamburg; Note: 1,6
  • Diplom in Volkswirtschaftslehre – Universität Bonn, Universidad de Sevilla (Erasmus), Universität Konstanz (Vordiplom); Note: 1,8
  • Psychotherapie (amtsärztl. Zulassung nach dem Heilpraktikergesetz)
  • Traumatherapie mit EMDR – Ewa Budna M.A
  • Kognitive Verhaltenstherapie – Dr. Karin Friedrich
  • Personal und Business Coach – Dr. Björn Migge 
  • Gesprächstherapie nach Rogers – Dr. Karin Friedrich
  • Lösungsorientiertes Coaching – Dr. Björn Migge
  • Mediation (zert. nach §5 Abs. 2 MediationsG) – Dr. Sascha Waigel
  • Klärungshilfe – Tilman Metzger
  • Kurzeit-Mediation – Dipl. Psych. Heiner Krabbe
  • Innerbetriebliches Konfliktmanagement – Academy Dr. Roos
  • Mediation hochstrittiger Konflikte – Dipl. Psych. Heiner Krabbe
  • Verhandlungsmanagement – Munich Center for Dispute Resolution

Persönliches

Mit knapp 40, glücklich verheiratet und Mutter von zwei Schulkindern stehe ich mitten im Leben und kenne die Höhen und Tiefen des Alltags. Ausgleich zu meiner erfüllenden Arbeit finde ich als gebürtige Hochschwarzwälderin regelmäßig in der hiesigen Natur. Umgeben von  unzähligen Bäumen tanke ich Kraft und sortiere meine Gedanken.

In meiner zweiten Heimat nahe dem Bodensee bei Lindau genieße ich die Weitsicht beim Bergwandern mit meiner Familie und die Ruhe beim Schwimmen in den Seen. 

Ich habe ein ausgeprägtes Faible für Bücher und verbringe gerne Zeit in Buchläden und Büchereien. Und ja: Meine Bücher sind thematisch und farblich sortiert.

Es ist mir ein Anliegen, auch über meine Arbeit hinaus für andere da zu sein. Deshalb engagiere ich mich ehrenamtlich in der psychologischen Betreuung bei der Initiative Frauen und Kinder in Not e. V. und der Konflikt-Hotline des Bundesverband Mediation e. V..

Der beste Rat, den ich erhalten habe: Höre gut zu und nie auf zu lernen.

mercedes mende_06

Meine wertvollste Auszeichung:
Die Weiterempfehlung durch meine
zufriedenen Klientinnnen und Klienten.
Vertrauen und Verlässlichkeit sind dabei
für mich unabdingbare Werte.

Mercedes Magdalena Mende

Sie haben Fragen oder möchten mit mir arbeiten?

Machen Sie einfach den nächsten Schritt und nehmen Sie direkt Kontakt mit mir auf.
Gerne stehe ich Ihnen mit Rat zur Seite und helfe Ihnen, den für Sie passenden Weg einzuschlagen.

    Womit kann ich Ihnen helfen?

    Datenschutz

    Mercedes Mende - Buchveröffentlichung "Konflikte am Arbeitsplatz"

    Mein Praxisbuch - überall erhältlich

    Soziale Konflikte am Arbeitsplatz

    Konflikte am Arbeitsplatz – wer kennt sie nicht?! Sei es aufgrund von Meinungsverschiedenheiten, unklaren Verantwortlichkeiten oder in Zusammenhang  mit  Veränderungsprozessen. 

    Wie und wodurch zeigen sich Konflikte im Arbeitsumfeld? Worin liegen ihre Unterschiede? Welche Rolle spielt die Persönlichkeit der Beteiligten für den Konfliktverlauf? Und wie kann das Wissen bei der Zusammenstellung von Teams und im Konfliktfall helfen?

    Diese und weitere Fragen beantwortet mein Buch und liefert praktische Erkenntnisse für die Konzeption und Durchführung von Konfliktklärung und Konflikt-Coaching.

    Sie können es hier (ISBN: 9783-961467297) als Softcover, hier als eBook (ISBN: 9783-961462292) oder in jedem Buchladen bestellen.

    Mitgliedschaften und Netzwerk

    Als Mitglied führender Berufsverbände verpflichte mich einem hohen Qualitäts-, Werte- und Ethikbewusstsein. Ich kenne und achte meine professionellen Grenzen und verweise nach Bedarf an geschätzte Kolleginnen und Kollegen aus meinem Netzwerk.